Je nach Hersteller und Herkunftsland müssen zuerst alle Fahrräder mehr oder weniger aufwendig aufgebaut und vormontiert werden. Anschließend kümmern sich unsere ausgebildeten Spezialisten um die Feinmontage und Endkontrolle jedes einzelnen Fahrrads.
  

Schritt 1: Die Schaltung einstellen

Wenn die Schaltung gut eingestellt ist, ist Fahrspaß und ungehinderter Vortrieb garantiert. Ob Kettenschaltung, Nabenschaltung oder Planetengetriebe, für jeden Schaltungstyp muss ein präziser Gangwechsel gewährleistet sein. Das genaue Justieren der Schaltung steht deshalb bei unseren Fachmonteuren an erster Stelle.

 

 Ein Bild, das Person, drinnen, Hand, Klarinette enthält.

Automatisch generierte Beschreibung Ein Bild, das Person, draußen, Fahrrad, Fahrradfahren enthält.

Automatisch generierte Beschreibung


Schritt 2: Laufräder zentrieren

Vorderrad und Hinterrad bekommen alle Stöße ab. Dennoch sollten sie rund laufen und rund bleiben. Wir überprüfen und zentrieren alle gelieferten Laufräder. Ungenauigkeiten im Rundlauf und bei der Speichspannung werden so behoben und nur runde und stabile Laufräder verlassen unseren Shop.

 

 Ein Bild, das Person, Zahnrad enthält.

Automatisch generierte Beschreibung Ein Bild, das Person, Fahrrad, Systemsteuerung enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

 

Schritt 3: Bremsen einstellen

Bremsen sind entscheidend für deine Sicherheit. Alle mechanischen Felgenbremsen und hydraulischen Bremssystemen werden deshalb von unseren fachkundigen Monteuren sorgfältig eingestellt und geprüft. Jedes Fahrrad wird vor dem Versand einem strengen Bremsentest unterzogen.

 

 Ein Bild, das Person, drinnen enthält.

Automatisch generierte Beschreibung Ein Bild, das Person enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

 

Schritt 4: Endkontrolle

Schlussendlich werden in der Endkontrolle noch einmal alle sicherheitsrelevanten Schrauben, Bremsen, Federelemente sowie Lager und Gelenke überprüft. Jeder Monteur unterzeichnet für eine gewissenhafte und fachmännische Endmontage mit seinem Namen. Danach wird das Fahrrad in unserem Spezialkarton sicher verpackt.

 

 Ein Bild, das Person, Fahrrad, Systemsteuerung enthält.

Automatisch generierte Beschreibung Ein Bild, das Fahrrad, draußen, geparkt, Einkaufswagen enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

 

Schritt 5: Versand und Auslieferung

Am liebsten wäre es uns, du könntest dein neues Fahrrad einfach aus dem Karton nehmen und losfahren. Dies ist nicht hundertprozentig umsetzbar. 

Fahrräder sind in der Regel groß und sperrig und müssen dem entsprechend verpackt werden, wenn der Versand bezahlbar bleiben soll.

 

Durch unsere Spezial-Versandkartons kommen wir aber dem fahr fertigen Rad schon sehr nahe. 

Nur wenige Handgriffe trennen dich vom Losfahren mit deinem neuen Fahrrad. Du als Kunde musst lediglich den Lenker gerade stellen, das Vorderrad einsetzen und die Pedale montieren. Alle benötigen Werkzeuge sind dem Fahrrad beigefügt und eine detaillierte Aufbauanleitung erhältst du von uns automatisch per Mail. Du wirst merken - dein neues Fahrrad ist in nur wenigen Minuten einsatzbereit.